Aufs Rollbrett!

Endlich rollt der Ball wieder. Nach der Coronapause findet wieder das legendäre Rollbrettballturnier statt. Leider in diesem Jahr nur schulintern ohne Gastmannschaften – aber es haben sich so viele Mannschaften gemeldet, dass ein ganzer Tag mit Spielen gefüllt ist. In der drei Gruppen werden die Sieger gesucht und in intensiven Duellen bis zum Mittag gefunden. Aber nicht nur die Pokale zählen, alle Mannschaften werden gefeiert. Es herrscht beste Stadionatmosphäre in der Schule.