Neues aus der MArtinsschule

Morgenstimmung

Noch muss man früh an der Schule sein, um eine solche Stimmung zu erleben. Das Haus ist noch sehr ruhig, bevor die Schulbusse anfahren. Gleich beginnt auf jeden Fall der neue Schultag und man darf gespannt sein, was der Tag

Weiterlesen »

Winterliches Stockbrot

Die Kälte klirrt, die Sonne strahlt, das Feuer knistert – so schön kann der Winter sein. Ein herrlicher Duft zog am Donnerstagvormittag durch den Schulgarten. Bei traumhaftem Winterwetter hatte sich das Tandem der BSS1 und BSS6 vorgenommen Stockbrot überm Lagerfeuer

Weiterlesen »

Advent

Es ist Advent in der Martinsschule. Leider müssen wir auch in diesem Schuljahr wieder auf vieles verzichten, was sonst den Advent schön macht. Aber die Schule wird an vielen Stellen wieder schön geschmückt und hält Überraschungen bereit. Im Eingangsbereich singt

Weiterlesen »

Weihnachtsmarkt

Allen Widrigkeiten zum Trotz fand in dieser Woche am Mittwoch und Donnerstag der schulinterne Weihnachtsmarkt in der Aula und der Mensa statt. Die Schüler*innen hatten an diesen beiden Tagen die Gelegenheit, selbstgebastelte Produkte zu verkaufen oder im Rahmen eines Besuches

Weiterlesen »

Fredericktag mit Jochen Weeber

Am Mittwoch, dem 17.11.2021 war der Autor Jochen Weeber zu Gast in der Martinsschule. Im Rahmen des „Frederick Tages“ las er den 1. bis 6. Klassen aus seinem Buch „Was ist bloß mit Gisbert los?“ vor. Mit seiner amüsanten Lesung,

Weiterlesen »
Laternenumzug

Martinsumzug der Eingangsklasse

Im kleinen Rahmen fand am heutigen Mittwoch ein stimmungsvoller Martinsumzug in der Schule statt. Die Eingangsklasse zog mit selbstgebastelten Laternen und Musikinstrumenten durch bestimmte Bereiche unsere Schule und führte diese schöne Tradition mit großer Begeisterung fort.

Weiterlesen »
Kollegium Martinsschule

Kollegium

Auf der vergangenen Gesamtlehrerkonferenz konnten wir endlich wieder ein Foto unseres großen Kollegiums machen und so entstand ein ganz besonderes Zeitzeugnis, da natürlich auch in diesem Fall die Corona-Regeln eingehalten wurden und alle eine Maske trugen.

Weiterlesen »
Coq au Vin_Martinsschule

Coq au Vin

Wir haben heute die Berliner Theatergruppe „Coq au Vin“ zu Gast. Endlich gibt es nach langer Pause wieder Vorführungen bei uns. Zumindest einige Klassen dürfen sich eine der beiden Shows anschauen und haben einen großen Spaß daran. Eine Stunde lang

Weiterlesen »

Einschulungsfeier

„Ich will dich begrüßen.“ Mit diesem Lied werden heute die neuen Eingangsschüler*innen willkommen geheißen. Sie sind mit ihren Eltern zur Einschulungsfeier gekommen. Unser Rektor Herr Funk begrüßt 26 Kinder, die in vier Klassen aufgenommen werden. Das Lied wird von den

Weiterlesen »

Neues Schuljahr

Das neue Schuljahr beginnt, und das Schulhaus ist auf einmal wieder lebendig. Alle freuen sich auf ein Wiedersehen und haben sich viel zu erzählen. Wir starten erneut unter Pandemiebedingungen. Leider ist noch nicht alles möglich, was unser Schulleben sonst ausmacht,

Weiterlesen »

Fasching etwas anders

Die große Faschingsparty, die normalerweise von der SMV ausgerichtet wird, gibt es leider nicht. Aber trotzdem tummeln sich allerlei verkleidete Gestalten im Haus. In den Klassen finden viele kleine Partys statt, überall ist Tanzmusik zu hören. Viele Schüler*innen werden von

Weiterlesen »

Digitaler Alltag

So sehen im Moment unsere Konferenzen aus. Wann immer möglich, trifft sich das Kollegium nur digital. Auch die Schüler*innen sind zu einem großen Teil online angebunden und werden über die Lernplattform Moodle oder durch eine direkte Zuschaltung in den Unterricht

Weiterlesen »

Weihnachtsgeschenk für die Martinsschule

Kurz vor Weihnachten wird uns allen ein großes Geschenk gemacht. Die Firma Bauer aus Edingen-Neckarhausen überreicht dem Förderverein einen Spendenscheck über 2500 Euro. Das Geld soll vor allem die technische Ausstattung unterstützen, die im Moment für den digitalen Fernunterricht benötigt

Weiterlesen »

Digitaler Weihnachtsmarkt

Unser großer Adventsmarkt kann dieses Jahr nicht mit Ständen im Foyer stattfinden, aber es gibt ihn digital. Viele Gruppen und auch die Eltern haben fleißig gearbeitet, um wieder eine große Vielfalt an Artikeln anzubieten. Über das Internet ist die Ware

Weiterlesen »

Besuch vom Nikolaus

Die Kraft einer besonderen Tradition war auch in dieser Woche wieder deutlich zu spüren, als Bischof Nikolaus in der Gestalt eines Vaters dem Jahrgang  2 seinen Besuch ankündigte und mit den Schülerinnen und Schülern ein bewegendes Gespräch führte. Leider war

Weiterlesen »

Adventszeit

Die Adventszeit beginnt. Ab sofort sorgt ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum für eine stimmungsvolle Begrüßung in unserem Foyer. Auch wenn dieses Jahr nicht alles stattfinden kann, was uns im Advent lieb geworden ist, soll doch eine weihnachtliche Stimmung einkehren. Vielen Dank

Weiterlesen »

Besuch von Xundlachen

Leider sind im Moment ja wenige Gäste von außerhalb bei uns erlaubt. Einige Kooperationen müssen ruhen. Umso schöner, dass die Clowns von Xundlachen zu uns kommen können und in den siebten Klassen ihr Unwesen treiben. Wir lernen heute, dass Lachen

Weiterlesen »

Erster Gesamtelternabend

Der erste Gesamtelternabend findet statt. Statt des gewohnten allgemeinen Informationsblocks im Foyer geht es gleich in die Klassen, wo in kleinen Gruppen über die Belange der Klassen gesprochen wird.

Weiterlesen »

Begrüßung der Schüler

Heute werden die neuen Schüler*innen der Eingangsklassen bei uns begrüßt. In der Feier in der Turnhalle zeigen die letztjährigen Erstklässler*innen mit einem Lied, was sie schon alles können. In diesem Jahr ist das zwar nur als Film möglich, die gute

Weiterlesen »